Ganzheitlich

Aus ganzheitlicher Sicht tragen viele Faktoren zur Gesundheit und unserer äußeren Erscheinung bei. Ist ein Tier krank, so kann dies auch anhand seines Fells erkannt werden.

Was bedeutet das eigentlich – GANZHEITLICH? Für mich ist es das Betrachten eines großen Ganzen, die Summe aller Teile.

Gerät etwas aus dem Gleichgewicht, lässt sich dies meist an unserer Hülle erkennen.

Genauso wie die Produktwahl eine Rolle für die Gesundheit von Haut und Haar spielt, tun dies genauso die Ernährung, erholsamer Schlaf, Work – Life Balance, Medikamenteneinnahme, Stress,  Bewegung, die persönliche Lebenseinstellung und vieles mehr.

Unser Körper ist dazu fähig selbstständig zu regenerieren, wenn wir dies zulassen. Konventionelle Kosmetik und der „moderne“ Lebensstil heutzutage verursachen mehr Chaos anstelle von Unterstützung. Wir schmieren uns dadurch oft noch mehr drauf, bekämpfen die Symptome. Doch ein Problem kann nur anhand seiner Wurzel behoben werden.

Im Grund kann gesagt werden, dass all das, was der Mensch ist, wie dieser lebt und die Erlebnisse in seinem Leben erfährt, seine äußere Hülle beeinflussen.

 

Was brauchen das Haar und die Haut eigentlich WIRKLICH? Weniger als wir meist denken beziehungsweise uns antrainiert wurde, zu denken.

Um deinen Bedürfnissen ausreichend Gehör und Verständnis zu verschaffen, findet bei jedem Ersttermin ein Beratungsgespräch statt. Gemeinsam finden wir einen Weg, der für dich gut sein kann.